Guido Eekhaut

Schwarze Kanäle

Uitgever: Rowohlt
Plaats van uitgave: Reinbek/Hamburg
Jaar van uitgave: 2011
Im Großen und Ganzen handelt es sich hier um einen grundsoliden Thriller, der Spannung aufweist und die Gratwanderung zwischen Ermittlungen und Privatem geschickt meistert. Es macht Spaß dieses Buch zu lesen, da man auch mal einen Einblick in ein Nachbarland erhält. Wahrscheinlich hat man sich vorher noch nicht in diesem Maße mit den Niederlanden beschäftigt, so dass es auch darüber einiges zu entdecken gibt. Natürlich steht der Fall im Vordergrund, der von Anfang bis Ende spannend bleibt. Einzig ein Wendepunkt fehlt in dieser Geschichte, dann wäre sie wirklich perfekt gewesen. Aber zu empfehlen ist dieser Thriller auf alle Fälle trotzdem. -- Leser Welt.

Spannende Krimikunst aus Benelux. -- Hallo Buch.

Diese ganzen dunklen Geschäfte hat Guido Eekhaut in Schwarze Kanäle in teils sehr amüsante, sarkastische Dialoge verpackt und wenn man von guten oder mäßigen Thrillern spricht, müsste man hier von einem außergewöhnlich guten Thriller sprechen, über den es sich lohnen würde, ein Drehbuch zu schreiben. - Gedankenspinner.